Neuigkeiten
21.06.2015
Essen. Die Fraktionen von SPD und CDU haben sich in den vergangenen Monaten intensiv mit den Flächenvorschlägen der Verwaltung zum Konzept „Bedarfsgerechte Flächenentwicklung“ befasst. Im Ergebnis lehnt man einige Vorschläge der Verwaltung ab, benennt jedoch in der kommenden Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Stadtplanung (18.06.) auch alternative Flächen, die durch die Verwaltung geprüft werden sollen
weiter

15.06.2015
Die Stadtverwaltung hatte vorgeschlagen, den Parkverkehr in der Virchowstraße zwischen Esmarch- und Schönleinstraße auf die andere Seite zu verlagern.
weiter

25.05.2015
Unter dem Motto „Gibt es einen Akademisierungswahn?“ setzt die CDU-Fraktion am Donnerstag, dem 28. Mai 2015, um 19:00 Uhr, im Haus der Wirtschaft, Rolandstraße 7-9, 45128 Essen, ihre Reihe der Stadtgespräche fort.
weiter

25.05.2015
Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Essen verlangt die zügige Umsetzung der vom Rat bereits beschlossenen Verlagerung der Trinker- und Drogenszene weg vom Willy-Brandt-Platz.
weiter

25.05.2015
Die Bundesregierung hat das Gesetz zur Förderung von Investitionen finanzschwacher Kommunen in der heutigen Sitzung des Deutschen Bundestages beschlossen. Danach dürfen die neuen Fördermittel des Bundes auch zur Verbesserung der Barrierefreiheit im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) eingesetzt werden.
weiter

25.05.2015
Für die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Essen darf die neue Genehmigungspraxis, Veranstaltungen ab Windstärke 6 abzusagen nicht dazu führen, dass Straßen- und Stadtteilfeste im Leben unserer Stadt an Bedeutung verlieren.
weiter

25.05.2015
In der Diskussion um die drohende Absage von Straßenfesten ab einer Windstärke 6 fordert die CDU-Fraktion Essen mehr Unterstützung seitens der Stadt für die Veranstalter, damit diese die von ihr geforderten Auflagen erfüllen können. Wenn sich am Veranstaltungsort Bäume von mindestens vier Meter Höhe befinden, muss künftig durch Abfrage beim Deutschen Wetterdienst (DWD) sichergestellt sein, dass Windstärke 6 während und kurz nach der Veranstaltung nicht erreicht wird. Andernfalls erlischt die Genehmigung der
Veranstaltung.
weiter

25.05.2015
Für die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Essen muss das Entwicklungspotential der nördlichen
Innenstadt fortgeführt werden. Das Universitätsviertel, die Grüne Mitte und das
Kreuzeskirchviertel werden die positive Entwicklung der nördlichen Innenstadt weiter
voranbringen. Die Verbesserung des Wohnumfeldes darf jetzt vor dem Eltingviertel,
welches sich in unmittelbarer Nachbarschaft befindet, nicht Halt machen.
weiter

25.05.2015
Für die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Essen steht fest, dass die Zeche Zollverein auch zukünftig ein Ort ist, an dem Toleranz und Weltoffenheit groß geschrieben wird.
weiter

17.05.2015
Oberbürgermeister Reinhard Paß will die Debatte um mögliche Einsparungen bei den Sport- und Bäderbetrieben mit einem „Basta“ beenden.
weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Ortsverband Holsterhausen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.01 sec. | 25285 Besucher